Home LebenLifestyle Hingeschaut: Starporträt – Detlef d Soost

Hingeschaut: Starporträt – Detlef d Soost

von Gossipcheck Redaktion
Hingeschaut: Starporträt - Detlef d Soost

Hingeschaut: Starporträt – Detlef d Soost

Detlef D Soost erlangte in den 2000er Jahren als knallharter Juror der Casting-Show Popstars schnell Berühmtheit in Deutschland. Heute ist der erfolgreiche Tänzer und Choreograf vor allem als Fitness-Coach bekannt. Detlef Soost, wie er mit bürgerlichen Namen heißt, verkörpert Ehrgeiz und Disziplin wie kaum ein anderer.

Wer ist er?

Detlef D Soost ist Tänzer, Choreograf, Moderator und Coach. Er trat in mehreren Casting-Shows als Juror auf. Soost hatte keine leichte Kindheit und gilt als Vorbild, wenn es darum geht, dass man selbst unter schwierigen Voraussetzungen, alles erreichen kann.

Kann Detlef D Soost singen?

Ein häufiger Kritikpunkt, den Detlef D Soost sich in seiner Zeit als Popstars-Juror des Öfteren anhören musste, ist, dass er die Stimmen der Bewerber stark kritisierte. Dabei hat er selbst keinerlei Gesangstalent. Doch das ist Detlef D Soost bewusst. Wie er selbst sagt, kann er aber Gesangs-Talente erkennen. Einen Fokus legte er auch auf die tänzerischen Leistungen, denn er coachte die Popstars-Teilnehmer selbst.

Wo wurde Detlef D Soost geboren?

Soost wurde am 2. Juli 1970 in Ost-Berlin geboren. Er ging aus einer außerehelichen Affäre seiner verheirateten Mutter mit einem Medizinstudenten aus Ghana hervor. Als Soost 7 Jahre alt war, erkrankte seine nun alleinerziehende Mutter an einem Hirntumor. Sein Vater verleugnete die Vaterschaft und die DDR übernahm die Vormundschaft für ihn. Deswegen kam Soost ins Waisenhaus. Seine Mutter starb als er 13 Jahre alt war. Seinen Vater hat er bis zu dessen Tod im Jahr 2006 nur einmal gesehen.

Für was steht das D bei Detlef D Soost?

Das D in Detlef D Soost wird wie ein englisches D ausgesprochen. Es steht für Dance.

Siehe auch  Das sollten Sie beachten, bevor Sie sich tätowieren lassen

Was hat er bereits alles gemacht

„Ohne Fleiß kein Preis“ könnte das Lebensmotto von Detlef D Soost sein. Aufgewachsen im Kinderheim als Halb-Ghanaer in den 70er Jahren in Ostdeutschland, rechneten ihm wohl die meisten keine große Zukunft aus. Doch Soost verfolgte seine Träume. Während seiner Lehre zum Werkzeugmechaniker, tanzte er am Ost-Berliner Metropol-Theater und wurde Mitglied der Gruppe Modeexpress von Detlef Heising, die Modenschauen im ganzen Land organisierte. Tagsüber arbeiten, nach Feierabend die Träume verwirklichen. Das zahlte sich aus. Im Alter von 16 Jahren erlangte Soost den Titel des Deutschen Meisters im Streetdance. Als er 19 Jahre alt war, fiel die Mauer. Zunächst war er überfordert. Nach einigen Rückschlägen, beschloss er alles daran setzen, Profi-Tänzer zu werden. Mit Erfolg: In den 90er Jahren gehörte er bereits zu den bekanntesten Choreografen für Pop Acts in Deutschland. Bis heute hat er über 100 Shows für Künstler choreografiert. Von 2001 bis 2012 war er dauerhaftes Jury-Mitglied der Castingshow Popstars, zwei Staffeln bei dem Schweizer Format MusicStar, 2009 bei Mascerade – Deutschland verbiegt sich und 2011 eine Staffel lang bei der österreichischen Ausgabe von Popstars. Zweimal wirkte er als Coach bei der Show The Biggest Loser mit. Außerdem moderierte er Sendungen auf VIVA, MDR und RTL II und spielte eine Nebenrolle im Film Homies. Darüber hinaus veröffentlichte er ein Buch, mehrere Hip-Hop-Tanz-DVDs und DVDs zu seinem Fitness-Programm. Er ist Gründer von D!’s Dance Club und leitet die D!’s Dance School in Berlin

Was ist D!´s Dance Club?

Über D!’s Dance Club haben Tanzbegeisterte seit 2003 die Möglichkeit mithilfe von Coaching, Kursen, Training, und Workshops zu Tänzern ausgebildet zu werden und sich für sog. Special Events zu bewerben. Bei Special Events haben die Tänzer eine Chance auf die Mitwirkung bei Live und Fernseh-Shows oder Musikvideos. Auf der Seite https://deesdanceclub.de/ können sich Tanzbegeisterte für eine Aufnahme und Interessierte für eine Partnerschaft bewerben. Außerdem gelangt man dort auf das Online Choreo Portal. Jährlich findet der Wettbewerb D!’s Dance Masters für alle Levels und Altersklassen statt.

Siehe auch  "Past Forward: Kein Bock auf Arbeit? Die Work-Life-Balance der GenZ"

Was macht Detlef D Soost aktuell?

2021 moderierte Soost die Show „The One Miss Healthy“ des Senders health tv. Aktuell arbeitet er mit seiner Frau Kate Hall an einem neuen Projekt.

Wie groß ist Detlef D und wie alt ist er?

Soost ist 1,90 m groß und 50 Jahre alt.

Ist Detlef D Soost verheiratet?

Verheiratet ist er mit der dänisch-britischen Sängerin, Vocal-Coach und Moderatorin Kate Hall, die er über Popstars kennengelernt hat.

Hat Detlef D Soost Kinder?

Mit seiner ehemaligen Freundin hat Soost zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter. Mit seiner Frau Kate Hall hat er ebenfalls eine Tochter. Seine Kinder Carlos, Ayana und Chani hält er jedoch aus der Öffentlichkeit raus.

Fazit: Wer wagt, gewinnt

Soost hat es geschafft trotz schwieriger Voraussetzungen eine erfolgreiche Karriere zu meistern. Er ist inzwischen seit nunmehr 30 Jahren erfolgreich und verfolgt nach wie vor verschiedene Projekte in der deutschen Medienlandschaft.

Ähnliche Artikel