Home ReisenEuropa Gigantische Kreuzfahrten auf AIDAsol

Gigantische Kreuzfahrten auf AIDAsol

von Gossipcheck Redakteurin
Gigantische Kreuzfahrten auf AIDAsol

Gigantische Kreuzfahrten auf AIDAsol

Auf einer Kreuzfahrt kann der Reisende mehrere Länder sehen und die Vorteile einer Extraklasse genießen. Der Gast lehnt sich entspannt zurück und genießt in vollen Zügen ein umfangreiches Wellness- und Sportangebot sowie eine exzellente Küche. Dazu kommt ein ausgeklügeltes Entertainmentprogramm mit sanften Anregungen zum Mitmachen an Board. Erleben Sie unvergessliche Kreuzfahrtreisen auf der AIDAsol.

 

Die technischen Daten

Die AIDAsol ist ein Kreuzfahrtschiff der Sphinxklasse von der Carnival Corporation. Das Schiff fährt unter der italienischen Flagge. Es hat eine Länge von etwa 250 m und eine Breite von etwa 32 m. Der Tiefgang ist schon beträchtlich und kann bis zu 7 m betragen. Insgesamt besitzt die AIDAsol etwa 1000 Kabinen. Dazu gehören mehr als 700 Kabinen zum Außenbereich des Schiffes. Die sogenannten Spa-Kabinen sind mit einem großzügigen Balkon ausgestattet. Der Spa-Bereich erstreckt sich über mehr als 2000 Quadratmeter. Zum Wellnessbereich des Schiffes gibt von hier aus einen direkten Zugang. Das Kreuzfahrtschiff kann bis zu 2686 Passagiere aufnehmen. An Board befindet sich auch eine eigene Mikrobrauerei.

 

Exzellente Gastronomie an Board

Auf der AIDAsol stehen für das leibliche Wohl der Passagiere sieben Restaurants und zwölf Bars zur Verfügung. Das Essen an Bord ist etwas für Feinschmecker. Neben den Restaurants im Buffetstil sorgen die À-la-carte-Restaurants für den höchsten Genuss. Der Service kennt keine Lücken. Einer von den 600 Mitarbeitern erfüllt auf Anfrage gern umgehend jeden Wunsch des Gastes. So ist der Reisende während jeder Minute versorgt. Alles wird so arrangiert, das der Alltagsstress in Vergessenheit geraten kann. Eine unabhängige Studie zeigt auf, dass Essen und Trinken bei den Gästen hinsichtlich der Beliebtheitsskala gut ankommen.

Siehe auch  Sex an außergewöhnlichen Orten - Die top 9 für Sex in der Öffentlichkeit

 

Das Traumschiff auf einer Seereise

Helle Räume und maritime Farben in Blau und Weiß machen die AIDAsol zu einer schwimmenden Insel auf dem Meer. Das Schiff wirkt sehr groß und ist imposant anzusehen. Die AIDAsol ist als Kreuzfahrtschiff seit dem Jahre 2011 unterwegs. Es ist ein Riese unter den Kreuzfahrschiffen und bietet reichlich Komfort und bequem zollfreie Einkaufsmöglichkeiten an Board.
Die AIDAsol läuft im Sommer nach Norwegen aus. Die nördliche Route umfasst Stavanger und Trondheim. Dazu gehören der Hardangerfjord und der Geirangerfjord. An zwei Tagen können zwei verschiedene Häfen angelaufen werden.
Im Winter gibt es Erlebnistouren rund um die Kanarische Inselgruppe. Das Schiff fährt von Gran Canaria aus, die Inseln Teneriffa, Lanzarote und Madeira an. Die Ausflüge nach Madeira sind bemerkenswert.

Madeira hat als Blumeninsel einen Namen und der Gast bekommt reichlich Gelegenheit einen Landgang zu unternehmen und die natürliche Pracht zu genießen. Aufgrund seiner frühlingshaften bis sommerlich angenehmen Temperaturen eignet sich Madeira gut für einen Wanderurlaub. Doch kommen Freunde des Badespaßes und des Tauchens nicht zu kurz. Auf einer mediterranen Seereise können auch Destinationen, wie beispielsweise Cádiz, Casablanca oder Lissabon angelaufen werden.

Ähnliche Artikel