Home SchönMode Summer is coming: Das sind die Must-have Modetrends für 2024

Summer is coming: Das sind die Must-have Modetrends für 2024

von Gossipcheck Redaktion
Summer is coming: Das sind die Must-have Modetrends für 2024

Summer is coming: Das sind die Must-have Modetrends für 2024

Auch wenn die passenden Temperaturen in Deutschland weitestgehend noch etwas auf sich warten lassen, die Sommertrends für 2024 stehen hingegen bereits in den Startlöchern! Welche altbekannten Klassiker wieder en vogue sind und welche neuen Trends es zu entdecken gibt, erfahren Sie in diesem Artikel.

Sommer 2024: Das sind die Trends!

Ob sportlich, mit sexy Cut Outs oder elegant: Kaum ein Kleidungsstück ist so wandlungsfähig und schreit so sehr nach Sommer wie weiße Kleider. Bereits 2022 hielt sich der Trend hartnäckig und weiße Kleider waren nicht wegzudenken. Da trifft es sich doch wunderbar, dass sie in diesem Jahr wieder voll im Trend liegen!

Die aktuellen It Pieces der Saison begeistern im Boho Chic mit Lochspitze, als leichte Strick-Variante oder mit sportlichen Schnitten.

Denim gehört für Viele zu den liebsten Materialien überhaupt: Es ist robust, bequem und extrem vielseitig. All Time Favourite ist natürlich die Jeans, doch auch Röcke aus Denim sind ein Dauerbrenner in der Modewelt. In diesem Jahr haben Maxi Jeansröcke die Laufstege im Sturm erobert. Kein Wunder, denn das Material trägt sich auch an warmen Sommertagen sehr angenehm.

Blau, blau, blau sind alle meiner Kleider. Oder doch nicht? Blau ist nicht gleich blau! Diesen Sommer kommen Fashionbegeisterte nicht am sanften „Eisblau“ vorbei.  Besonders sommerlich und frisch wirkt die Trendfarbe bei zarten, hauchdünnen Blusen.

Die Pantone Farbe des Jahres 2024 „Peach Fuzz“ reiht sich ebenfalls in die eher zarten Farbtrends dieses Sommers ein. Beide Töne lassen sich übrigens auch super miteinander kombinieren.

Siehe auch  Passend & schick im Business gekleidet – so geht's

Must-haves für den Sommer 2024: Das sind die Top 5 It Pieces!

1. Tank Tops

Wie bereits angedeutet sind sportliche Styles diesen Sommer mehr als angesagt. Im Handumdrehen umgesetzt sind sie mit einem Tank Top. Ob als Crop Top, als klassische lange Variante, in Weiß, mit Print oder in den aktuellen Trendfarben „Eisblau“ und „Peach Fuzz“, die Designs sind mittlerweile sehr vielfältig. Außerdem begeistern sie nicht nur durch ihre sportlichen Look, sondern bieten auch noch hohen Komfort und viel Bewegeungsfreiheit.

2. Transparente Oberteile

Tops in Häkeloptik oder mit Lochspitze, Blusen aus hauchdünnen Stoffen: Transparente Oberteile sind luftig, leicht und sexy! Diesen Sommer gehören sie auf jeden Fall in jeden Kleiderschrank. Bei diesen Oberteilen blitzt der BH hervor. Kombinieren lassen sie sich mit Modellen in der gleichen Farbe oder wer es etwas auffälliger mag greift zu BHs in einer anderen Farbe um die Wirkung zu verstärken. Erlaubt ist, was gefällt! Dazu passen lange Maxiröcke oder Jeans.

3. Kleider mit Raffungen

Wer mit den aktuellen Trends mitgehen möchte, sollte die aktuellen Kleider mit Drapierungen nicht verpassen! Hübsche Raffungen sorgen auch bei einfarbigen Kleider für das gewisse Etwas und ziehen die Blicke auf sich. Die Kleider sind in der Regel sehr figurbetont geschnitten und betonen vor allem die Taille. Wer lieber die Hüften betonen möchte, ist mit den Drop Waist Modellen der aktuellen der Saison gut beraten.

4. One-Shoulder-Top

In diesem Sommer kommen viele bereits dagewesen Trends zurück. Dies gilt auch für asymmetrische Schnitte – allen voran das One-Shoulder-Top. Das außergewöhnliche Design lenkt den Blick auf die sichtbare Schulter. Eine wunderbare Alternative für Frauen, die weder Taille noch Hüfte betonen wollen.

Siehe auch  Modetrends 2021 - Die 80s sind zurück

5. Kleider in Weiß

Wie eingangs bereits erwähnt, gehören weiße Kleider zu den Top Trends in diesem Jahr. In der Auflistung der Must-haves dürfen sie deshalb natürlich nicht fehlen. Besonders beliebt sind Modelle im romantischen Boho Chic, der mit seinen Spitzendetails, der leichter Häkeloptik und seinen zarten Designs schon seit langem nicht mehr aus der Modewelt wegzudenken ist. In diesem Jahr wird der Boho Style oft mit dem Trend zu Transparenz verknüpft. Spitze und Häkeloptik sind diesen Sommer etwas gröber als gewohnt und lassen stellenweise den BH oder Haut hervorblitzen.

Der Sommer kann kommen!

Die vielfältigen Sommertrends des Jahres bieten Frauen viel Spielraum individuelle Styles zu kreieren in denen sie sich wohlfühlen. Nun müssen nur noch die Temperaturen mitspielen, damit die neuen Looks auch getragen werden können.

Ähnliche Artikel